Qualitätssiebdruck
 
So läufts
Copyright by Mister Beaver Copyright by Mister Beaver Copyright by Mister Beaver Copyright by Mister Beaver Copyright by Mister Beaver Copyright by Mister Beaver Copyright by Mister Beaver Copyright by Mister Beaver Copyright by Mister Beaver Copyright by Mister Beaver Copyright by Mister Beaver Copyright by Mister Beaver Copyright by Mister Beaver Copyright by Mister Beaver Copyright by Mister Beaver Copyright by Mister Beaver Copyright by Mister Beaver Copyright by Mister Beaver Copyright by Mister Beaver
Copyright by Mister Beaver Copyright by Mister Beaver Copyright by Mister Beaver Copyright by Mister Beaver Copyright by Mister Beaver Copyright by Mister Beaver Copyright by Mister Beaver Copyright by Mister Beaver Copyright by Mister Beaver Copyright by Mister Beaver Copyright by Mister Beaver Copyright by Mister Beaver Copyright by Mister Beaver Copyright by Mister Beaver Copyright by Mister Beaver Copyright by Mister Beaver Copyright by Mister Beaver Copyright by Mister Beaver Copyright by Mister Beaver Copyright by Mister Beaver
Beaver
 
   
 
   

Unverbindliche Anfrage

Das berechnete Produkt gefällt Dir? Dann das Formular unverbindlich abschicken und Mister Beaver klärt mit dir offene Fragen.
z. B.: Stückelung, Farben, Positionierung, Wiederverkäuferrabatt, ...

 
 
 

Anfrage absenden
 
Starke Qualität - Beste Siebdrucke
 
Alle textilen Untergründe
 
Experiments welcome!
 
Any Number Of Pieces
 
 
Jede Farbe
  The Ultimate Deluxe Shirt Package  
  The Ultimate Budget Shirt Package  
  The One & Only Hoodie Package  
Textilien
 
Öko Tex Farben!
 
  The Jute Deluxe Bag Package  
  The Jute Budget Bag Package  
  The Overall Monster Package  
 

The Ultimate Deluxe Shirt Package

20 Shirts / 1-farbiger Siebdruck: Gesamt EUR 199.- / Stückpreis EUR 9,95.-

20 Shirts / 2-farbiger Siebdruck: Gesamt EUR 250.- / Stückpreis EUR 12,50.-

50 Shirts / 1-farbiger Siebdruck: Gesamt EUR 445.- / Stückpreis EUR 8,90.-

50 Shirts / 2-farbiger Siebdruck: Gesamt EUR 497,50.- / Stückpreis EUR 9,95.-

Weitere Infos

Shirts von American Apparel (2001 / 2102), Brustaufdruck max. 40x30cm, eine Shirtfarbe (Bei dunklen Textilien muss ein Unterdruck erfolgen), freie Größenwahl, 50er Pack: Boy/Girl kann gemischt werden (Die Motivgröße bleibt bei jeder Größe (XS-XL) gleich). Alle Preise zzgl. MwSt und Versand

The Ultimate Budget Shirt Package

20 Shirts / 1-farbiger Siebdruck: Gesamt EUR 125.- / Stückpreis EUR 6,25.-

20 Shirts / 2-farbiger Siebdruck: Gesamt EUR 175.- / Stückpreis EUR 8,75.-

50 Shirts / 1-farbiger Siebdruck: Gesamt EUR 247,50.- / Stückpreis EUR 4,95.-

50 Shirts / 2-farbiger Siebdruck: Gesamt EUR 297,50.- / Stückpreis EUR 5,95.-

Weitere Infos

Günstige Shirtalternative, Brustaufdruck max. 40x30cm, eine Shirtfarbe (Bei dunklen Textilien muss ein Unterdruck erfolgen), freie Größenwahl, 50er Pack: Boy/Girl kann gemischt werden (Die Motivgröße bleibt bei jeder Größe (XS-XL) gleich). Alle Preise zzgl. MwSt und Versand

The One & Only Hoodie Package

20 Hoodies / 1-farbiger Siebdruck: Gesamt EUR 450.- / Stückpreis EUR 22,50.-

20 Hoodies / 2-farbiger Siebdruck: Gesamt EUR 500.- / Stückpreis EUR 25.-

50 Hoodies / 1-farbiger Siebdruck: Gesamt EUR 1075.- / Stückpreis EUR 21,50.-

50 Hoodies / 2-farbiger Siebdruck: Gesamt EUR 1130.- / Stückpreis EUR 22,60.-

Weitere Infos

Hoodies von American Apparel (5495), Brustaufdruck max. 40x30cm, eine Hoodiefarbe (Bei dunklen Textilien muss ein Unterdruck erfolgen), freie Größenwahl, 50er Pack: Boy/Girl kann gemischt werden (Die Motivgröße bleibt bei jeder Größe (XS-XL) gleich). Alle Preise zzgl. MwSt und Versand

The Jute Deluxe Bag Package

20 Bags / 1-farbiger Siebdruck: Gesamt EUR 135.- / Stückpreis EUR 6,75.-

20 Bags / 2-farbiger Siebdruck: Gesamt EUR 185.- / Stückpreis EUR 9,25.-

50 Bags / 1-farbiger Siebdruck: Gesamt EUR 197,50.- / Stückpreis EUR 3,95.-

50 Bags / 2-farbiger Siebdruck: Gesamt EUR 260.- / Stückpreis EUR 5,20.-

Weitere Infos

Bags von Continental Clothing EarthPositive® EP75, eine Bagfarbe (Bei dunklen Textilien muss ein Unterdruck erfolgen), Druckgröße max. 40x30cm, Alle Preise zzgl. MwSt und Versand

The Jute Budget Bag Package

20 Bags / 1-farbiger Siebdruck: Gesamt EUR 87.- / Stückpreis EUR 4,35.-

20 Bags / 2-farbiger Siebdruck: Gesamt EUR 147.- / Stückpreis EUR 7,35.-

50 Bags / 1-farbiger Siebdruck: Gesamt EUR 135.- / Stückpreis EUR 2,70.-

50 Bags / 2-farbiger Siebdruck: Gesamt EUR 199,50.- / Stückpreis EUR 3,99.-

Weitere Infos

Baumwolltasche natur, lange Henkel, PREMIUM Natural ca. 38 x 42 cm, Alle Preise zzgl. MwSt und Versand

The Overall Monster Package

20 Bags+Shirts+Hoodies / 1-farbiger Siebdruck: Gesamt EUR 655.- / Statt im Einzelkauf EUR 784.-

20 Bags+Shirts+Hoodies / 2-farbiger Siebdruck: Gesamt EUR 700.- / Statt im Einzelkauf EUR 935.-

50 Bags+Shirts+Hoodies / 1-farbiger Siebdruck: Gesamt EUR 1655.- / Statt im Einzelkauf EUR 1717,50.-

50 Bags+Shirts+Hoodies / 2-farbiger Siebdruck: Gesamt EUR 1735.- / Statt im Einzelkauf EUR 1887,50.-

Weitere Infos

Textilien siehe (Einzelpakete), ein Druckmotiv, Druckgröße max. 40x30cm (Brustaufdruck). Alle Preise zzgl. MwSt und Versand

Impressum

Mister Beaver ist eine Marke der
Biber GmbH & Co. KG
Schollstraße 1
85055 Ingolstadt

Tel.: 08 41 / 9 54 95 - 6
Fax: 08 41 / 9 54 95 - 95
E-Mail: wood@mister-beaver.de

Sitz: Ingolstadt
Amtsgericht Ingolstadt HRA 1969
Steuer-Nr. 124/152/51503

Pers. haftende Gesellschafterin:
Biber Verwaltungs GmbH
Sitz: Ingolstadt
Amtsgericht Ingolstadt HRB 4303

Geschäftsführer:
Christoph Biber
Georg Biber

Alle Rechte vorbehalten. Text, Bilder, Grafiken, Sound, Animationen und Videos sowie deren Anordnung auf dieser Website unterliegen dem Schutz des Urheberrechts und anderer Schutzgesetze. Der Inhalt dieser Website darf nicht zu kommerziellen Zwecken kopiert, verbreitet, verändert oder Dritten zugänglich gemacht werden.

Unsere Webseite kann Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten. Mister Beaver ist für die Inhalte von Webseiten außerhalb der eigenen Website oder von Websites, die auf die eigene Website verweisen, nicht verantwortlich. Für den Inhalt der gelinkten Homepages ist ausschließlich der betreffende Anbieter selbst verantwortlich; sie dienen lediglich Informationszwecken und wir machen uns diese Inhalte nicht zu Eigen. Wir haben keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der von uns gelinkten Seiten. Soweit Sie solche Websites besuchen wollen, sollten Sie die hierfür jeweils geltenden Hinweise beachten. Wir sind nicht für die Datenschutzstandards und die Praktiken anderer Anbieter verantwortlich.

 

Allgemein Geschäftsbedingungen

§ 1 Allgemeines / Geltungsbereich

1. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen uns und dem Kunden. Maßgeblich ist jeweils die zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses gültige Fassung.
2. Verbraucher i.S.d. Geschäftsbedingungen sind natürliche Personen, mit denen in Geschäftsbeziehung getreten wird, ohne dass diesen eine gewerbliche oder selbständige berufliche Tätigkeit zugerechnet werden kann Unternehmer i.S.d. Geschäftsbedingungen sind natürliche oder juristische Personen oder rechtsfähige Personengesellschaften, mit denen in Geschäftsbeziehung getreten wird und die in Ausübung einer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handeln. Kunden i.S.d. Geschäftsbedingungen sind sowohl Verbraucher als auch Unternehmer.
3. Abweichende, entgegenstehende oder ergänzende Allgemeine Geschäftsbedingungen werden, selbst bei Kenntnis, nicht Vertragsbestandteil, es sei denn, ihrer Geltung wird ausdrücklich schriftlich zugestimmt.

§ 2 Vertragsschluss

1. Unsere Angebote sind freibleibend. Technische sowie sonstige Änderungen bleiben im Rahmen des Zumutbaren vorbehalten.
2. Mit der Bestellung erklärt der Kunde verbindlich sein Vertragsangebot. Wir werden den Zugang der Bestellung des Kunden unverzüglich bestätigen. Die Zugangsbestätigung stellt noch keine verbindliche Annahme der Bestellung dar. Die Zugangsbestätigung kann mit der Annahmeerklärung verbunden werden.
3. Wir sind berechtigt, das in der Bestellung liegende Vertragsangebot innerhalb von drei Werktagen nach Eingang bei uns anzunehmen. Wir sind berechtigt, die Annahme der Bestellung ?etwa nach Prüfung der Bonität des Kunden ? abzulehnen. Wir sind berechtigt, die Bestellung auf haushaltsübliche Mengen zu begrenzen.
4. Der Vertragsschluss erfolgt unter dem Vorbehalt, im Falle nicht richtiger oder nicht ordnungsgemäßer Selbstbelieferung, nicht oder nur teilweise zu leisten. Im Falle der Nichtverfügbarkeit oder der nur teilweisen Verfügbarkeit der Leitung wird der Kunde unverzüglich informiert. Die Gegenleistung wird unverzüglich zurückerstattet.
5. Der Vertragstext wird von uns gespeichert und dem Kunden nebst den rechtswirksam einbezogenen AGB per e-Mail nach Vertragsschluss zugesandt.

§ 3 Eigentumsvorbehalt beim Online-Shopping Vertrag

1. Bei Verbrauchern behalten wir uns das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises vor. Bei Unternehmen behalten wir uns das Eigentum bis zur vollständigen Begleichung aller Forderungen aus einer laufenden Geschäftsbeziehung vor.
2. Der Kunde ist verpflichtet, die Ware pfleglich zu behandeln. Sofern Wartungs- und Inspektionsarbeiten erforderlich sind, hat der Kunde diese auf eigene Kosten regelmäßig durchzuführen.
3. Der Kunde ist verpflichtet, uns einen Zugriff Dritter auf die Ware, etwa im Falle einer Pfändung, sowie etwaige Beschädigung oder die Vernichtung der Ware unverzüglich mitzuteilen. Einen Besitzwechsel der Ware sowie den eigenen Wohnsitzwechsel hat uns der Kunde unverzüglich anzuzeigen.
4. Wir sind berechtigt, bei vertragswidrigem Verhalten des Kunden, insbesondere bei Zahlungsverzug oder bei Verletzung einer Pflicht nach Ziff. 2 oder Ziff. 3 dieser Bestimmung vom Vertrag zurückzutreten und die Ware herauszuverlangen.
5. 5. Der Unternehmer ist berechtigt, die Ware im ordentlichen Geschäftsgang weiterzuveräußern. Er tritt uns bereits jetzt alle Forderungen in Höhe des Rechnungsbetrages ab, die ihm durch die Weiterveräußerung gegen einen Dritten erwachsen. Wir nehmen die Abtretung an. Nach der Abtretung ist der Unternehmer zur Einziehung der Forderung ermächtigt . Wir behalten uns vor, die Forderung selbst einzuziehen, sobald der Unternehmer seinen Zahlungsverpflichtungen nicht ordnungsgemäß nachkommt, oder in Zahlungsverzug gerät.
6. Die Be- und Verarbeitung der Ware durch den Unternehmer erfolgt stets im Namen und im Auftrag für uns. Erfolgt eine Verarbeitung mit uns nicht gehörenden Gegenständen, so erwerben wir an der neuen Sache das Miteigentum in dem Wert der von uns gelieferten Ware zu den sonstigen Gegenständen. Dasselbe gilt, wenn die Ware mit anderen nicht uns gehörenden Gegenständen vermischt ist.

§ 4 Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Verbrauchern steht nach den Vorschriften des Fernabsatzrechts für gekaufte Waren ein Widerrufsrecht nach Maßgabe der folgenden Belehrung zu:
Der Verbraucher kann seine Vertragserklärung innerhalb eines Monats ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax oder e -Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt einen Tag, nachdem der Verbraucher eine in Textform (z. B. Brief, Fax, e-Mail) noch gesondert mitzuteilende Widerrufsbelehrung erhalten hat, nicht jedoch vor dem Tag des Eingangs der Warenlieferung beim Verbraucher. Bei der Berechnung der Frist wird der Tag, zu dem die Widerrufsbelehrung in Textform mitgeteilt worden ist bzw. der Tag des Eingangs der Warenlieferung beim Verbraucher nicht mitgerechnet. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:
Biber GmbH & Co KG, Schollstrasse 1, 85055 Ingolstadt, Fax 08 41 9 54 95 95 oder mail an wood@mister-beaver.de
Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseitig empfangenen Leistungen zurück zu gewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Kann der Verbraucher die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, muss er insoweit ggf. Wertersatz leisten. Die durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme entstandene Verschlechterung bleibt dabei außer Betracht. Darüber hinaus gilt die Wertersatzpflicht für den Fall, dass der Verbraucher die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren kann, bei der Überlassung von Sachen nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist.Paketversandfähige Sachen sind auf Gefahr des Unternehmers zurückzusenden; nicht paketversandfähige Sachen werden beim Verbraucher abgeholt. Die Rücksendung ist für den Verbraucher kostenfrei. Der Verbraucher hat die Kosten der Rücksendung jedoch dann zu tragen, wenn die gelieferte Ware der Bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von EUR 40,00 nicht übersteigt oder wenn der Verbraucher bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht hat .

§ 5 Vergütung

1. Der angebotene Preis ist bindend. Dem Kunden entstehen bei Bestellung durch Nutzung der Fernkommunikationsmittel keine zusätzlichen Kosten. Der Kunde kann den Preis per Vorkasse oder Nachnahme leisten. Wir behalten uns das Recht vor, einzelne Zahlungsarten auszuschließen.
2. Der Kunde hat ein Recht zur Aufrechnung nur, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt wurden oder durch uns anerkannt wurden. Der Kunde kann ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, wenn sein Gegen- anspruch auf demselben Vertragsverhältnis beruht.

§ 6 Gefahrübergang

1. Bei Verbrauchern geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der verkauften Ware auch beim Versendungskauf mit der Übergabe der Ware auf den Verbraucher über.
2. Bei Unternehmern geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der Ware mit der Übergabe, beim Versendungskauf mit der Auslieferung der Ware an den Spediteur, den Frachtführer oder der sonst zur Ausführung der Versendung bestimmten Person oder Anstalt auf den Unternehmer über.
3. Beim Download und beim Versand von Daten via Internet geht die Gefahr des Untergangs und der Verschlechterung mit Überschreiten der Netzwerkschnittstelle auf den Kunden über.
4. Der Übergabe steht es gleich, wenn der Kunde im Verzug der Annahme ist.

§ 7 Gewährleistung

A. Gewährleistungsregeln für reine Kaufverträge (kein individueller Druck auf Textilien)
1. Verbraucher haben die Wahl, ob die Nacherfüllung durch Nachbesserung oder Ersatzlieferung erfolgen soll. Wir sind berechtigt, die Art der gewählten Nacherfüllung zu verweigern, wenn sie nur mit unverhältnismäßigen Kosten möglich ist und die andere Art der Nacherfüllung ohne erhebliche Nachteile für den Verbraucher bleibt. Bei Unternehmern leisten wir für Mängel der Ware zunächst nach unserer Wahl Gewähr durch Nachbesserung oder Ersatzlieferung.
2. Schlägt die Nacherfüllung fehl, kann der Kunde grundsätzlich nach seiner Wahl Herabsetzung der Vergütung (Minderung), Rückgängigmachung des Vertrages (Rücktritt) oder Schadensersatz statt der Leistung verlangen. Wählt der Kunde Schadensersatz statt der Leistung, so gelten die Haftungsbeschränkungen gemäß § 8 Ziff. 1 und 2. Bei nur geringfügigen Mängeln, steht dem Kunden jedoch kein Rücktrittsrecht zu.
3. Unternehmer müssen uns offensichtliche Mängel innerhalb einer Frist von einer Woche ab Empfang der Ware schriftlich anzeigen; andernfalls ist die Geltendmachung des Gewährleistungsanspruchs ausgeschlossen. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung. Den Unternehmer trifft die volle Beweislast für sämtliche Anspruchsvoraussetzungen, insbesondere für den Mangel selbst, für den Zeitpunkt der Feststellung des Mangels und für die Rechtzeitigkeit der Mängelrüge.
4. Die Gewährleistungsfrist für Verbraucher beträgt zwei Jahre ab Ablieferung der Ware. Die Gewährleistungsfrist für Unternehmer beträgt ein Jahr ab Ablieferung der Ware. Bei gebrauchten Sachen beträgt die Gewährleistungsfrist ein Jahr ab Anlieferung der Ware. Die einjährige Gewährleistungsfrist gilt nicht, wenn uns grobes Verschulden vorwerfbar ist, sowie im Falle von uns zurechenbaren Körper- und Gesundheitsschäden und bei Verlust des Lebens des Kunden. Unsere Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt hiervon unberührt.

B. Gewährleistungsregeln für Online-Werkvertrag (Individueller Druck auf Textilien)
1. Der Auftragnehmer leistet für Mängel der Ware zunächst nach seiner Wahl Gewähr durch Nachbesserung oder Neuherstellung.
2. Sofern der Auftragnehmer die Erfüllung ernsthaft und endgültig verweigert, er die Kosten der Mangelbeseitigung wegen unverhältnismäßiger Kosten verweigert, die Nacherfüllung fehlschlägt oder sie dem Auftragnehmer unzumutbar ist, kann der Auftraggeber nach seiner Wahl Herabsetzung der Vergütung (Minderung), Rückgängigmachung des Vertrages (Rücktritt) und Schadensersatz anstatt der Leistung verlangen. Wählt der Kunde Schadenersatz anstatt der Leistung, so gelten die Haftungsbeschränkungen gemäß § 8 Ziff. 1 und 2 . Bei nur geringfügigen Mängeln steht dem Kunden jedoch kein Rücktrittsrecht zu.
3. Sofern der Auftragnehmer die in einem Mangel liegende Pflichtverletzung nicht zu vertreten hat, ist der Auftraggeber nicht zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt.
4. Rechte des Auftraggebers wegen Mängeln verjähren in einem Jahr ab Abnahme des Werkes/ Reparaturgegenstandes. Die einjährige Verjährungsfrist gilt nicht, wenn dem Auftragnehmer grobes Verschulden vorwerfbar ist, sowie im Falle von dem Auftragnehmer zurechenbaren Körper- und Gesundheitsschäden oder bei Verlust des Lebens des Auftraggebers. Eine Haftung des Auftragnehmers unter dem Gesichtspunkt des Produkthaftungsgesetzes bleibt ebenfalls unberührt.
5. Bei arglistigem Verschweigen von Mängeln oder der Übernahme einer Beschaffenheitsgarantie bleiben weitergehende Ansprüche unberührt.
6. Bei nur geringfügigen Abweichungen des erstellten Werks (Druck) von dem bestellten Werk, ist der Auftragnehmer nicht gewährleistungspflichtig.

§ 8 Haftungsbeschränkung und Freistellung

1. Bei leicht fahrlässigen Pflichtverletzungen beschränkt sich unsere Haftung auf den vorhersehbaren, vertragstypischen, unmittelbaren Durchschnittschaden. Dies gilt auch bei leicht fahrlässigen Pflichtverletzungen unserer gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen. Gegenüber Unternehmern haften wir bei leicht fahrlässiger Verletzung unwesentlicher Vertragspflichten nicht.
2. Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen betreffen nicht Ansprüche des Kunden aus Produkthaftung. Weiter gelten die Haftungsbeschränkungen nicht bei uns zurechenbaren Körper- und Gesundheitsschäden oder bei Verlust des Lebens des Kunden.
3. Soweit wir mit Links den Zugang zu anderen Websites ermöglichen, sind wir für die dort enthaltenen fremden Inhalte nicht verantwortlich. Wir machen uns die fremden Inhalte nicht zu eigen. Sofern wir Kenntnis von rechtswidrigen Inhalten auf externen Websites erhalten, werden wir den Zugang zu diesen Seiten unverzüglich sperren.
4. Der Kunde stellt uns von allen Nachteilen frei, die und durch Dritte wegen schädigender Handlungen des Kunden ?gleichgültig ob vorsätzlich oder fahrlässig ? entstehen können.

§ 9 Datenschutz

1. Der Kunde ist über Art, Umfang, Ort und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der für die Ausführung von Bestellungen erforderlichen personenbezogenen Daten sowie über sein Widerspruchsrecht zur Verwendung seines anonymisierten Nutzungsprofils für Zwecke der Werbung, der Marktforschung und zur bedarfsgerechten Gestaltung des Dienstes ausführlich unterrichtet worden (siehe Datenschutzinformation)
2. Der Kunde stimmt der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten ausdrücklich zu. Ihm steht das Recht auf jederzeitigen Widerruf der Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft zu.

§ 10 Schlussbestimmungen

1. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Bei Verbrauchern, die den Vertrag nicht zu beruflichen oder gewerblichen Zwecken abschließen, gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird.
2. Ist der Kunde Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich rechtliches Sondervermögen, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag unser Geschäftssitz. Dasselbe gilt, wenn der Kunde keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland hat, oder Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt sind.
3. Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrages mit dem Kunden einschließlich dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Die ganz oder teilweise unwirksame Regelung soll durch einen Regelung ersetzt werden, deren wirtschaftlicher Erfolg dem der unwirksamen möglichst nahe kommt.

Häufig gestellte Fragen

Wer bin ich

Mister Beaver, unser freundlicher Biber von nebenan, druckt auf alles was bedruckbar ist. Ob den Topflappen der Oma, die Autositzbezüge des Freundes oder gar die Unterhosen des Nachbarn. Durch verschiedene Druckverfahren stehen ihm diverse Möglichkeiten zur Verfügung um jeden glücklich zu machen. Einfach Mail an wood@mister-beaver.de oder kurz durchklingeln: 0841-9 54 95-6, mit kurzer Erklärung was, wo und wie oft bedruckt werden soll, und Mister Beaver erstellt im Handumdrehen ein Angebot.

Richtig Bestellen

Es gibt viele Wege zum Textil:

1. Im Kostenkalkulator dein individuelles Wunschprodukt ausrechnen und dann bestellen, der Mister meldet sich dann bei Dir um offene Fragen zu klären und den Datenaustausch zu organisieren.

2. Such dir eins unserer unschlagbaren Pakete aus und verzichte aus Sonderwünsche. Gleich ordern und der Mister meldet sich dann bei Dir um offene Fragen zu klären und den Datenaustausch zu organisieren.

3. Reichen unsere Standards nicht? Kein Problem! Im Gegenteil: der Mister berechnet dir jeden ausgefallenen Auftrag und ist gern zu Experimenten bereit! Einfach Mail an wood@mister-beaver.de oder kurz durchklingeln: 0841-9 54 95-6

Ablauf nach Bestellungseingang

Damit Mister Beaver auch genau weiß, wo und wie Du Dein Design platziert haben möchtest, schickt er Dir direkt nach der Bestellung eine Datei mit einem Fragenkatalog. Nachdem Du diesen ausgefüllt und mit Deiner Druckdatei zurückgesendet hast, erhältst Du ein Freigabe-PDF mit Auftragsbestätigung. Mister Beaver kann zwar einige tolle Sachen, doch hellsehen kann er leider nicht. Deswegen Fragenkatalog und Motiv an Mister Beaver schicken, er checkt's und gibt Dir schnellstmöglichst bescheid, ob das klappt oder ob es zu Problemen kommen kann.

Ach ja, einen Tipp hat er noch: "Halte Dich von Nähten fern!" Damit will er sagen, dass man auf Nähten nur sehr schwer sauber drucken kann.

Richtige Daten

Da Du das Design und die Positionierung selber bestimmen kannst, möchte Mister Beaver, dass das auch problemlos abläuft. Deswegen muss die Motivgröße und Platzierung genau abgestimmt werden. Daten unbedingt gleich richtig anlegen, also Maßstab 1:1 als Vektordatei EPS, PDF oder als Bilddatei mit 300 dpi ... Die maximale Druckgröße ist 30x40cm. Wenn Du größere Drucke oder mehrere Motive auf einem Textil haben möchtest (Beispiel: Brustdruck + Ärmel / Rückendruck) frag einfach Mister Beaver. Er sagt Dir dann, ob das möglich ist. Auch wenn Du Extra-Wünsche hast – ask him! Bitte auch beachten: Bei hellen Druckfarben auf dunklen Textilien muss ein Unterdruck erfolgen. Das bedeutet, dass eine weitere Druckfarbe berechnet wird (2c-Motiv wird zu 3c-Motiv).

Lieferzeit und Versand

Wir drucken Qualität und daher kann der Mister auch nicht so schnell drucken wie ein Pizzalieferant liefern kann. In der Regel aber, ist Mister Beaver ein fixes Kerlchen, denn es ist ihm wichtig die Sachen auch schnell zu liefern. Im Normalfall dauert eine Bestellung so um die 10 Werktage. Was natürlich auch damit zusammenhängt, ob die Lieferanten von Mister Beaver mitspielen.

Versandkosten richten sich nach dem Umfang der bestellten Ware, d.h. wenn Du Mister Beaver gesagt hast, was du bestellst, dann sagt er Dir, wie hoch die Versandkosten ausfallen.

Auswahl der Textilien

Obwohl sich Mister Beaver für eine Auswahl an Textilien der Firmen "American Apparel" & "Continental Clothing" entschieden hat, heißt das nicht, dass man nichts anderes bestellen kann. Er bietet Dir natürlich auch die Möglichkeit, weitaus mehr Textilien zu bedrucken. Es steht der komplette Katalog beider Firmen zur Auswahl. Links zu den Katalogen: American Apparel / Continental Clothing

Wem diese Auswahl immer noch nicht reicht, der sollte einfach Mister Beaver eine Mail schreiben. Denn er kann "fast" alles besorgen was man bedrucken kann.

Oder schickt uns eure eigenen Textilien.

Qualität der Textilien

Da Mister Beaver auf gute Druckqualität steht, hinterlässt er hier noch den Hinweis, dass er das Beste Druckergebnis auf 100%-Baumwoll-Textilien erzielt. Bei manchen Textilien (z.B. mit viel Synthetikanteil ...) kann es zu Problemen kommen. Durch das Druckverfahren sind diese nämlich nur noch bedingt waschbar und die Qualität des Druckes kann darunter leiden. Da Mister Beaver auch nicht auf Ärger steht, gibt er keinen Garantieanspruch auf Textilien die nicht aus 100% Baumwolle sind. Er testet allerdings gerne alles Mögliche für Euch aus, wenn Ihr spezielle Wünsche habt! Ask him! Angaben unserer Lieferanten findest Du in deren Katalog (siehe Links). Dort findest Du auch weitere Angaben, was die genauen Größen, bzw. Farben und die Qualität anbelangt.

Links zu den Katalogen: American Apparel / Continental Clothing

Waschen

Ja, waschen darfst Du Deine Textilien natürlich auch, aber richtig! Bitte beachte dass durch das Bedrucken die im Textil angegebene Waschbeständigkeit auf 40°C herabgesetzt wird. Optimal ist es die Teile von links zu waschen. Und bitte den Druck nicht überbügeln, dann habt Ihr richtig lange Freude an Euren Beaver-Prints!

Wer seine Felle trotzdem unbedingt heißer waschen will, sollte vorher Mister Beaver bescheid geben, er hat auch noch ein paar Superfarben im Regal die dann zum Einsatz kommen!